Anfänger Kurse für 5 bis 16 Jährige

eingetragen in: Anfänger Kinder & Jugendliche

Einleitung:

Wir wurden von den Betreibern des Regionalbades Gänserndorf im Frühjahr 2022 gebeten, vorerst Angebote für NichtschwimmerInnen zu erstellen. Nicht nur wegen Corona haben zuletzt viele Kinder bishin zu Jugendlichen in den letzten Jahren das Schwimmen nicht erlernen können.

Eine Studie des Kuratoriums für Verkehrssicherheit aus 2021 zeigt, dass derzeit zwischen 7 und 8 Prozent der österreichischen Bevölkerung ab 5 Jahren – das sind zwischen 600.000 und 700.000 Personen – nicht schwimmen können. Rund 20 Prozent der ÖsterreicherInnen ab 5 Jahren schätzen ihre Schwimmskills als (sehr) unsicher bis mittelmäßig ein. Österreichweit können derzeit 162.000 Kinder (5-19 Jahre) – davon rund 132.000 Kinder im Alter von 5-9 Jahren – nicht schwimmen. Hinzu kommen 95.000 Kinder (5-19 Jahre) die nur (sehr) unsicher schwimmen können; davon 51.000 im Alter von 5-9 Jahren. Die traditionellen "Nichtschwimmer" unter 5 Jahren sind hier gar nicht mitgezählt.

Daher kommen wir dieser Bitte auf Fokussierung "Anfängerschwimmen" gerne nach.

Ab September 2022 geht´s los! Anmeldungen schon jetzt möglich!

Bitte haben Sie Verständnis, dass weitere Angebote, etwa für Fortgeschrittene oder Erwachsene erst dann angeboten werden, wenn es die Nichtschwimmerquote sowie verfügbare Bäderzeit zulässt. Hier können Sie bereits jetzt online Ihr Interesse daran hinterlassen.

Zielgruppe:

Kinder & jugendliche Schwimmanfänger im Alter von mindestens 5 Jahren bis zu 16 Jahren, die ohne aktive Mitarbeit der Eltern/Begleitpersonen im Wasser am Kurs teilnehmen.

Das Mindestalter ist durch die besonderen Anforderungen an Körper- und Sozialentwicklung bei dieser Kursform aus jahrelanger Erfahrung wichtig. Zudem ist ob des Schwimmens im tiefen Wasser (kein Stehen möglich) diese Altersentwicklung eine zusätzliche Schutzmaßnahme. Vergleichen Sie nur bedingt die Erfahrungen, die Ihr Kind bei anderen Aktivitäten oder Kursen gemacht hat, mit unserem Angebot. Vertrauen Sie bitte unserer Altersempfehlung.

Denn - ein positiver und gelingender Kurseinstieg für Ihr Kind ist ein wichtiges Anliegen für unser Team. Wir danken für Ihr Verständnis.

Jüngere Kinder finden hier ein passendes Angebot.

Kursform "Standard - Montag":

  • Unterricht in der Kleingruppe mit nur maximal 5 TeilnehmerInnen und 1 geprüften SchwimmlehrerIn.
  • Die ausgebildeten SchwimmlehrerInnen sind stets mit den Kindern im Wasser.
  • Die Termine werden seitens der Schwimmschule vorgegeben. Bei dieser Kursform ist keine individuelle Terminvereinbarung möglich.
  • An diesem Tag gibt es keinen öffentlichen Badebetrieb, jedoch andere Kurse oder Vereine im Regionalbad.
  • Geschwommen wird im tiefen Sportbecken (kein Stehen möglich) in einer von uns gemieteten und abgesperrten Randbahn.

Inhalt:

  • Nach knackigen 5 x 30 Minuten werden wir uns über Wasser halten und sicher mindestens bis zum sicheren Rand schwimmen können, sowie allerhand Spaß miteinander gehabt haben. Mehr an Können zu schaffen ist - je nach körperlicher und sozialer Entwicklung - möglich. Selten erreichen besonders vorsichtige Kinder das Kursziel nicht beim ersten Mal. Im Sinne einer Rücksichtnahme auf die Individualität Ihres Kindes wollen wir auch dann einen Kurserfolg bescheinigen!
  • Wir überwinden etwaige Ängste beim Hineinspringen - aber nur wenn das Kind das will - und rüsten uns für unbeabsichtigtes "ins Wasser fallen" und der damit verbundenen Selbsthilfe und Selbstrettung.
  • Wir lernen "Brustarme" und "Kraulbeine", sowie das "Schwimmen auf dem Rücken" als Basis für eine perfekte Weiterentwicklung unter Rücksichtnahme der altersadäquaten motorischen Möglichkeiten und folgen damit den aktuellen internationalen Unterrichtsstandards! Wir bilden eine Basis an Können, auf der im Rahmen von Schulschwimmen oder ähnlichem aufgebaut werden kann.
  • Natürlich gibt es zum Abschluss eine Belohnung und eine Auszeichnung.

Dauer:

  • Ein "Standard" Kurs dauert in der Regel 5 Einheiten, aufgeteilt auf 5 Wochen, wöchentlich je 30 Minuten, immer zur gleichen Uhrzeit beginnend.
  • Sie müssen immer 10 Minuten vor Kursbeginn am Badeingang eintreffen.

Ort:

  • Sportbecken im Regionalbad Gänserndorf.
  • Die Wassertemperatur beträgt 26,7°, vorbehaltlich etwaiger auftretender technischer Defekte.
  • Unterrichtet wird in einer abgesperrten Rand-schwimm-bahn.
  • Ausreichend Parkplätze sind vorhanden (Montag am badeigenen Parkplatz kostenfrei), Bushaltestelle Nähe Eingang.
  • Anfahrtsplan unter "Wir/Kontakt".

Kosten Kursform "Standard-Montag":

  • Kurskosten (5 Einheiten zu 30´) mit 5 TeilnehmerInnen: € 120,-
    Die Kurskosten beinhalten: Unterricht durch geprüfte SchwimmlehrerInnen, anteilige Bahn- und Benützungsmiete der Gemeinde Gänserndorf, Abschlussbelohnung und Auszeichnung, Unterrichtsmaterialien, administrative Abwicklung.
  • zuzüglich Badeintritt für TeilnehmerIn für alle 5 Termine/Kurseinheiten zusammen: € 19,-.
  • Begleitperson/en (max. 2): freier Eintritt
    Die Begleitung durch eine Betreuungsperson ist bis 10 Jahre obligatorisch (siehe Teilnahmebedingungen). Begleitpersonen müssen aber in Schwimmkleidung die Halle betreten und können an diesem Tag selber nicht die Schwimmbecken benützen.
  • Kurs- und Eintrittskosten sind am ersten Kurstag abgezählt, in einem mit Namen (der TeilnehmerIn) beschrifteten Kuvert bar zu übergeben.

Wichtig:

"Das Kleingedruckte wird bei uns ganz GROSS geschrieben": Für die Teilnahme an diesen Angeboten gelten folgende Teilnahmebedingungen. Untrennbar verbunden mit den Teilnahmebedingungen sind die jeweils gültigen CoV Schutzmaßnahmen gemäß dieser Angaben. Zudem viele Antworten auf Fragen, die vielleicht bis jetzt offen geblieben sind (z.B:: Rücktritt von der Buchung. Was ist bei Krankheit? Verhalten im Bad.)

Ja, Sie erhalten bei uns generell viel Information. Wir glauben, dass Ihnen umfangreiche Information zusteht und Sie dadurch entspannter zum Kurs kommen können. Es ist wichtig, dass Sie unsere Inhalte und Teilnahmebedingungen kennen, da Sie diese bei Kursbuchung verbindlich akzeptieren.

Anliegen, Bedenken, Einschätzungen zum eigenen Kind?

Einige Anliegen, Bedenken, oder Einschätzungen zu den eigenen Kindern begleiten die Eltern vor einer Kursbuchung. Ebenso manche Fragen zum Kursinhalt. Auf einige dieser Fragen und Anliegen, basierend auf der Häufigkeit der jeweiligen Fragestellung, gehen wir auf unserer FAQ zu Anfängerkurs für Kinder ein.

So buchen Sie:

Füllen Sie nachfolgendes Anfrageformular für die Buchung eines Anfänger-Kurses für TeilnehmerInnen von 5 bis 16 Jahren aus:

  1. Bitte geben Sie Ihre Daten ein.
  2. Haben Sie auch alle Pflichtfelder ausgefüllt (rot umrandet), senden Sie das Formular ab.
  3. Sie gehen zum jetzigen Zeitpunkt noch keinerlei verbindliche Verpflichtung mit uns ein.
  4. Eine erfolgreiche Übermittlung des Formulars an uns wird dadurch angezeigt, als unter dem Absendebutton eine Bestätigung erscheint und zudem eine automatisierte E-Mail bei Ihnen eingeht (gegebenenfalls den Spamordner kontrollieren).
  5. Bitte fügen Sie die Domains www.schwimm.schule und schwimmkurse.info zu den von Ihnen zugelassenen E-Mail Absendern hinzu. Mit diesen beiden E-Mails Accounts kontaktieren wir Sie im Rahmen des Buchungsvorganges.

Das passiert anschließend:

  1. Unsere sportliche Leiterin Irmi bearbeitet Ihre Anfrage persönlich.
    Dabei nehmen wir bestmöglich auf das Alter der zu Unterrichtenden Rücksicht und versuchen altershomogene Gruppen zu bilden.
  2. Spätestens 3 Tage nach Ihrer Anfragestellung erhalten Sie von Irmi eine E-Mail Nachricht.
  3. In dieser Nachricht befinden sich nun konkrete Kursangebote (7 Kurse immer Montags mit Beginnzeiten zwischen 15:00 Uhr [erster Kurs] und 19:30 Uhr [letzter Kursbeginn]), basierend auf noch freien Plätzen und unter bestmöglicher Rücksichtnahme auf das Alter, die Sie im Rahmen des Anmeldeverfahrens auswählen können (außer es gibt nur mehr einzelne Restplätze).
  4. Sie haben nach Erhalt 2 Tage Zeit Ihre Auswahl an Irmi per "Antworten" zurück zu mailen.
    Erhalten wir keine Antwort innerhalb dieser zwei Tage, verfällt Ihre Platzreservierung und kann nicht mehr berücksichtigt werden.*
  5. Wir erstellen nun aus Ihren rückgemeldeten Kurswünschen ein konkretes Angebot inklusive einer Kaufvereinbarung, und mailen Ihnen dies erneut zu.
  6. Begutachten Sie das Angebot und bestätigen Sie dieses mittels Retourmail und der von uns beigefügten und von Ihnen ausgefüllten Kaufvereinbarung.
    Achten Sie unbedingt auf die von uns auch hier mitgeteilte Gültigkeitsdauer für das Angebot und antworten Sie innerhalb dieser Frist mit ausgefüllter Kaufvereinbarung. Andernfalls wird Ihr vorreservierter Kursplatz weitergegeben.*
  7. Erst dann - mit der von Ihnen ausgefüllten Kaufvereinbarung, pünktlich bei uns eingegangen -  ist Ihr Unterricht beiderseits verbindlich gebucht!

*Unsere Zeitfristen für Ihre Antworten:Sie erhalten diesbezüglich keine Benachrichtigung oder Erinnerung, wenn Sie die vorgesehene Zeit für Ihre Antworten überschreiten - der vorreservierte Kursplatz wird sofort wieder für andere freigegeben. Dieser strenge Vorgang ist notwendig, um die Kleingruppen der Kurse (nur 5 Personen in einem Kurs) zielsicher auslasten zu können. Danke für Ihr Verständnis!

 

Anfragen - hier geht´s los:

    Für Ihr unverbindliches Angebot eines Anfänger Kurses für 5 bis 16 Jährige bitte ausfüllen:


    Für unsere eventuellen Nachfragen:

    Kinderdaten:

    Sie fanden uns über: (freiw. Angabe)
    GoogleRegionalbad GänserndorfEmpfehlung andererAnderes

    Gesetzliche Bestimmung zum Datenschutz

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.